Pressemitteilung PROFFIX Version 4.0

Auschnitt PROFFIX

Mit PROFFIX 4.0 bietet der Softwarehersteller technologisch und optisch eine komplett überarbeitete KMU-Software. Die auffälligste Neuerung von PROFFIX 4.0 ist die neu gestaltete durchgängige Benutzeroberfläche mit plakativen Symbolen, die sich an das Design der Microsoft Office Programme anlehnen sowie eine neue Multifunktionsleiste im Ribbon-Design. Dank diesen Neuerungen wirkt PROFFIX aufgeräumter und übersichtlicher und ist noch einfacher zu bedienen.
Dies bestätigte auch das Echo der rund 600 Teilnehmenden an der Tour durch die Deutschschweiz. "Das neue Design und die Funktionen kommen sehr gut an", so Peter Herger, Geschäftsführer von PROFFIX Software AG. "Wir sind beeindruckt von der hohen und guten Resonanz. Insbesondere freuen uns die vielen positiven Stimmen unserer Vertriebspartner, die im Neukundengeschäft sehr gute Absatzchancen sehen."
PROFFIX 4.0 basiert auf dem modernen Microsoft .NET Framework 4.0 und setzt auf führende technologische Werkzeuge (MS-SQL, Azure, Webservices usw.). Damit ist PROFFIX 4.0 für die Zukunft gerüstet und garantiert auch in den nächsten Jahren den gewohnten Investitionsschutz.

Preise und Verfügbarkeit
Die KMU-Software steht für bestehende Kunden mit einem gültigen Update-Vertrag ohne zusätzliche Kosten für das Update bereit. Das PROFFIX Gesamtpaket mit den Modulen Adressverwaltung, Artikel- und Lagerverwaltung, Auftragsbearbeitung, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie Finanzbuchhaltung ist zu einem Preis von CHF 1990.00 pro Benutzer bei allen PROFFIX Vertriebspartnern erhältlich. Es kann auch für monatlich CHF 75.00 pro Benutzer gemietet werden. Weitere Informationen zu PROFFIX und die Übersicht der regionalen Vertriebspartner unter www.proffix.net